Was ich noch sagen wollte ….

Es brennt mir auf der Seele. Warum haben sich plötzlich so viele Kids für unser Projekt angemeldet? Woran liegt es, dass das Interesse bis „kurz vor 12“ so gering war? Ist es vielleicht eine Kennenlernphase gewesen – diese 2 Monate an der neuen Schule? Ich melde mich an, weil meine Freundin/mein Freund auch dorthin geht? Ist es vielleicht, weil die Mama gesagt hat, dass man sich bei der Lehrerin „einschmeicheln“ kann und für sie zu etwas Besonderem wird?

 Aus meiner Sicht kann ich nur sagen, dass möglicherweise meine Begeisterung auf die Kids übergesprungen ist, dass es mir gelungen ist, das Projekt in ihren Köpfen nocheinmal „rotieren“ zu lassen. Vielleicht ist auch der Hinweis, dass es ihr Projekt – nicht meines – sein wird, dass sie etwas Neues auf den Weg bringen können und werden – dass sie die ersten sein werden, die in einem Jahr etwas erschaffen müssen.

Liebe Kids! Lasst uns teilnehmen an eurer Gedankenwelt! Schreibt eure Artikel und sendet uns und euch eure Erfahrungen.

Meine erste Erfahrung bei diesem Projekt war: Was du nicht selbst in die Hand nimmst und tust, das wird auch nie getan werden. Du bist der Mensch auf den es ankommt. Fühle dich wie der Rattenfänger – wenn du etwas tun willst, dann tu es selbst und warte nicht darauf, dass du Unterstützung von anderer Seite bekommst. Im Lauf der Zeit lernst du dann  diejenigen kennen, auf die du dich verlassen kannst  – aber der Anfang liegt bei dir!

So soll auch in deinem Kopf etwas entstehen, das von dir ganz persönlich kommt. Ihr macht den Anfang – und jeder von euch ist etwas Besonderes. Jeder/e ist eine Persönlichkeit mit eigenen Ideen und Vorstellungen – lasst sie heraus, lasst uns daran teilnehmen.

Freue mich auf eure Gedanken und Ideen!

Advertisements

Über Gabi Pranieß

Kreative Erziehung - das Spiel mit Sprache und Stimme: eine Herausforderung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: