Jetzt geht´s los ….

Es ist soweit. Nach dem ersten Treffen sind einige unserer Kinds vom Radiovirus befallen worden – es muss noch alle erreichen. Artikel zu schreiben ist ja keine einfache Sache, aber auch das werden wir noch hinkriegen. Wichtig ist nun, dass alle gemerkt haben, dass es Spaß macht ein „Pilot“ zu sein. Wir wollen unsere Schule hörbar machen, damit wir auf uns aufmerksam machen, damit auch wir gehört werden. Unsere Stimmungen und „Unstimmungen“ werden hinausgelassen, damit jeder hört, was wir alles zu sagen haben. Unsere Stimme ist etwas Wichtiges – das wollen wir über das Radio an alle weitergeben.

Wir werden nun ein Jourfix einführen – was das ist? ……
Jede Woche werden wir uns am Freitag für eine halbe Stunde zusammensetzen und unsere Arbeit hinterfragen. Jeder erzählt kurz was er/sie gemacht hat, und was noch zu machen ist – wer diese Aufgaben übernehmen wird – und auch welche Themen wir noch auf den Weg bringen wollen. Ich freue mich schon auf die Arbeit mit euch allen, denn nichts ist schöner als euch Kids bei einer Arbeit zu sehen, die euch Spaß macht – und die ihr daher auch „ganz“ macht. Freue mich auch schon auf die nächste Session am Mittwoch.
Bis bald!!!!!!

Advertisements

Über Gabi Pranieß

Kreative Erziehung - das Spiel mit Sprache und Stimme: eine Herausforderung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: