Respekt und wow!

Der heutige Tag war klasse. Wir sind in den 13. Bezirk, in die Gehörlosenschule BIG gefahren und  dort hat uns Frau Sandra Gumpinger in Gebärdensprache unsere Fragen gedolmetscht, die wir vorbereitet haben. Schon auf dem Weg hin haben wir mit der Reportage begonnen.  Zuerst haben wir mit einer gehörlosen Lehrerin ein Intreview gemacht. Sie hat uns aus ihrem leben erzählt, wie es war als kleines kind als ihre eltern heraus gefunden haben, dass sie gehörlos ist.

Übrigens: Für Gehörlose ist das Wort „stumm“ eine Beleidigung, weil sie ja mit den Händen reden.
Ja und dann haben wir eine Gruppe von Jugendlichen darüber ausgefragt,  wie sie mit ihrer Gehörlosigkeit oder Gehörbeeinträchtigung im Leben klar kommen und so ….
Dann haben wir erfahren, dass die meisten Eltern keine Gebärdensprache können, sondern sich mit ihnen in einer erfundenen Gebärdensprache unterhalten.
Ich war so aufgeregt als ich in das BIG hineingekommen bin. Und als sie angefangen haben so mit ihren Händen zu reden, da hatte ich zuerst ein schlechtes Gefühl …  doch dann hat sich herausgestellt, dass sie ein gutes Leben führen und nicht viel vermissen und fast alles genau so machen wie wir, die hören können.
Ich kann nur sagen, das dieser Tag ein Wahnsinn war.
Ach ja fast hätte ich es vergessen: Manuel, ein kleiner Junge,  hat für uns am Ende getanzt  und er konnte richtig gut tanzen ! Respekt.
Lilli

Advertisements

Über Lilli schenk

Ich kann alles machen was ich will (; auser rechtschreib fehler !!

2 Antworten zu “Respekt und wow!

  1. Sandra Gumpinger

    Nur kurze Zusatzinfo (hab ich gestern wahrscheinlich vergessen genauer zu erklären und allen zu sagen): Frau Grabner, welche wir am Anfang interviewt haben, arbeitet bei uns am BIG nicht als Lehrerin, sondern in der Nähstube. Aber, eine tolle Lehrerin ist sie auch: sie gibt nämlich Gebärdensprachunterricht für Erwachsene und das macht sie echt gut!

  2. Ingrid

    Einfach toll, wie ihr diese Sendung gemacht habt! Und – eure Einstellung finde ich noch toller!!
    Ingrid Dogan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: