Radiopoly bei den Asylanten!!!

Letzten Mittwoch gingen wir ins Amerlinghaus, wo für Asylanten Deutschkurse stattfinden, um dort eine Umfrage mit Flüchtlingen zu machen! Ehrlich gesagt hatte ich mir nicht erwarte,t dass sie überhaupt mit uns reden werden. Ich war erstaunt, dass manche von ihnen so schnell Deutsch lernen konnten! Dann gab es erst mal die Vorstellrunde! Jeder einzelne von uns musste sich vorstellen und etwas über sich erzählen, so auch die Asylanten! Nach dem sich alle vorgestellt hatten, gingen wir in einen größeren Raum und lernten dort unsere Interview- Partner besser kennen! Ich habe erst mal damit angefangen zu fragen, welche Fragen für sie unangenehm sind und welche wir besser nicht stellen sollten! Dann gingen wir auf die Straße um dort die Interviews zu führen .

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: