Wichtiges zum Thema Mobbing von Vanessa

Wir beschäftigen uns gerade mit dem Thema Mobbing, weil eine von uns aus Radiopoly eine Geschichte erzählt hat, die ihr auf einem Sommerlager passiert ist. Deswegen wollen wir jetzt genauer wissen, was „to mob“ eigentlich bedeutet und welche Ursachen und Folgen es hat. Dazu haben wir ein bisschen im Internet recherchiert. Ich habe mir das Wichtigste aus den Seiten, die ich zu diesem Thema gegoogelt habe, herausgelesen und kopiere das nun in den Blog.

Was ist eigentlich Mobbing?

Definition

„Der Begriff Mobbing stammt aus dem Englischen und bedeutet anpöbeln, fertigmachen (mob = Pöbel, mobbish = pöbelhaft). Mobbing ist eine Form offener und/oder subtiler Gewalt gegen Personen über längere Zeit mit dem Ziel der sozialen Ausgrenzung. Es kann sich dabei um verbale und/oder physische Gewalt handeln. Mobbing unter Schülern bezeichnet alle böswilligen Handlungen, die kein anderes Ziel haben, als eine Mitschülerin oder einen Mitschüler fertig zu machen. “
http://www.schueler-gegen-mobbing.de/mobbing-in-der-schule/
http://www.mobbing-in-der-schule.info/

Also Mobbing  muss mindestens ein halbes Jahr lang  und das täglich durchgeführt werden, damit man es Mobbing nennen kann ! Mobbing ist eine Art von Machtmissbrauch.

Was für Folgen hat Mobbing?

„Mobbing hat viele Arten von Folgen:

  • Physische Schädigungen (Verletzungen)
  • Psychische Schädigungen (z.B. Zerstörung des Selbstbewusstseins)
  • Psychosomatische Reaktionen (z.B. Appetitlosigkeit, Bauchschmerzen, Alpträume, Schlafstörungen)
  • Sonstige Reaktionen (z.B. Unkonzentriertheit, Leistungsrückgang, Fehltage durch „Krankheitstage“ oder Schwänzen, Rückzug aus sozialen Bezügen, Ängste, Depressionen, bis zu Selbstmordversuchen bzw. vollzogenem Selbstmord
    Genaueres findest du hier

Bis zu 20% zu der Selbstmorde können auf Mobbing zurück geführt werden !“

Meine Gedanken dazu:

Ich hab beobachtet, dass eine Freundin von mir  kein Selbstbewusstsein mehr hatte, als sie gemobbt wurde.  Sie wollte mit keinem über ihre Probleme reden! Sie hat sich so geschämt. Erst nachdem sie die Schule verlassen und eine Lehre begonnen hatte, ging es ihr wieder besser. Ich bin überzeugt davon, dass Mobbing viele Menschen richtig  fertig macht. Mein Eindruck ist, dass viele Lehrer nicht wissen, wie sie mit so einer Situation umgehen sollen, und dass viele zu spät eingreifen.

HeeeY Leute schreibts eure Meinung darunter.  Es wäre schön etwas von euch auch zu lesen und eure Meinung übers Mobbing zu erfahren! Hören werden wir ja etwas, da wir mit den Schulkolleginnen Interviews machen wollen.

L.G Vanessa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: