Ein Rilkegedicht in 4 Sprachen

Hi

Heute war es eine echt krasse Stunde. Es hat sich alles um das Wort „Wort“ gedreht. Ich habe gar nicht gewusst, dass es so viele Redewendungen mit „Wort“ gibt.

Am Anfang haben wir ein Wortspiel mit dem Wort ,,Wort“ gemacht.

Nachher hat Helmut uns ein Gedicht von einem Rilke vorgestellt, wo es auch um das Wort geht. Da er wusste,  dass wir so viele verschiedene Sprachen sprechen, hat er uns gebeten, dass wir dieses Gedicht in unsere Muttersprache übersetzen, was ziemlich schwer war. So gibt es also das Gedicht von Rilke übersetzt ins Tagalog, was eine philippinnische Sprache ist, ins Spanische und von Marko und mir ins Serbokroatische. Wenn wir ein Wort nicht gefunden haben, haben wir es im Internet mit Leo gesucht. Das ist ein Übersetzungsprogramm, das sogar von Deutsch ins  Tagalog übersetzen kann.

Aber das beste war, als wir über unsere eigene Radiosendung gesprochen haben. Bei diese r letzten Radioarbeit sollen nur wir, ohne Hilfe von Helmut, Flo und Fr. Pranieß eineRadiosendung erstellen. Wir haben uns auf das Thema Musik geeinigt.

Ich hoffe, dass daraus was wird

UND FREUE MICH SCHON RIESIEG AUF DEN NÄCHSTEN MITTWOCH 🙂

SEE YA

MICHAEL

Advertisements

Eine Antwort zu “Ein Rilkegedicht in 4 Sprachen

  1. stephanfriedl

    Eure radiosendung über Musik wird was. Das weiß ich jetzt schon und freue mich schon, sie bald zu hören

    Lg Stephan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: