Was ist „A-Way“?

a_way ist ein Schutzraum und eine Notschlafstelle für Jugendliche von 14 bis 18 Jahren. Betreut wird diese Einrichtung von der Caritas.

Hier der Link:
http://www.caritas-wien.at/hilfe-einrichtungen/menschen-in-not/wohnungslos/notunterkuenfte/notschlafstelle-fuer-jugendliche-a-way/

Egal warum du keine andere Übernachtungsmöglichkeit hast, a_way steht allen Jugendlichen offen, eine Anmeldung ist nicht nötig.
Das Übernachten in a_way ist anonym und kostenlos. Einzige Bedingung: Bevor jemand das erste Mal in a_way schläft, muss er/sie ein Gespräch mit einer Sozialarbeiterin oder einem Sozialarbeiter führen. Dann kann er/sie bis zu fünf Nächte im Monat kostenlos in a_way übernachten.
Wenn du willst, können dich die SozialarbeiterInnen in andere Unterkünfte weitervermitteln, anderenfalls kannst du im nächsten Monat wieder fünf Nächte in a_way schlafen.
In a_way kannst Du essen, duschen, deine Wäsche waschen, wenn nötig bekommst du auch frische Kleidung. Wenn du möchtest, beraten dich die SozialarbeiterInnen und unterstützen dich bei der Lösung deiner Probleme.

Wir dürfen die Notschlafstelle besuchen und mit dem Leiter ein Gespräch führen.
Hört doch dann rein in unseren Beitrag!

LG Gabi P.

 

Advertisements

Über Gabi Pranieß

Kreative Erziehung - das Spiel mit Sprache und Stimme: eine Herausforderung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: