Hörspiele mit der Uschi und dem Günther ;-)

DIGITAL CAMERASeeeeeaaaas Leute! Da wir leider in letzter Zeit nichts schreiben konnten, tut uns wirklich Leid !
Wir hatten wirklich sehr viel Stress. Aber heute haben wir die Zeit gefunden und schreiben euch die neusten News auf .

Heute war wieder der liebe Helmut da und hat uns ein paar Tipps zum Thema Hörspiel gegeben. In der letzten Sitzung haben wir mit dem Hörspiel begonnen. Wir haben uns in 3 Gruppen geteilt und wagten ein Experiment.
Dazu haben wir uns in 3 Gruppen aufgeteilt, die von Florian , Fr. Pranieß und unserem Gast, Helmut Hostnig (Mitgründer von RadioPoly), betreut wurden .
Jede der Gruppen musste 3 Atmos ziehen und drum herum ein Hörspiel basteln . Dafür hatten wir aber nur 1 1/2 Stunden Zeit – was für ein Stress…..!!!!!
Ideen finden, zu den Atoms passend eine Geschichte ausdenken, Musik dazu einspielen  – und das Ganze dann auch noch aufnehmen. Aber wir sind ja schon fast Profis, die wissen , dass bei einer Aufnahme alles passen muss, damit man diese nicht „100mal“machen muss.
Ziel war es , dass die fertigen Tracks nur noch mittels Korrekturschnitt zusammengebastelt werden .  Es ist uns gelungnen – und Spaß hat es auch noch gemacht.

Hört euch das an wir finden: Das war super !!!!!!!!!!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Heute war ein sehr angenehmer Tag. Wir haben sehr schnell gearbeitet und waren flott.
Eine Gruppe  war mit Helmut im Studio und hat einen Rap und ein Reimhörspiel aufgenommen. Fabian und ich haben die Moderationstexte aufgenommen und natürlich auch  – gegessen – aber psssst 🙂
Jetzt ist auch wieder die nächste Sendung im Kasten . Nächster Sendetermin: 7.04. –  zur gewohnten Sendezeit 19.30 bist 20 Uhr auf Radio Orange 94.0.
Zum Schluss haben Mine, Alex, Biljana und Marina noch Lieder gesungen – echt coole Stimmen haben die 4.

Sooo meine Uschis und Herbert´s  – ich wünsche euch noch viel Spaß-  Knuuuuutschiiiiiii aleeex und fabiiiii :-*

Advertisements

Eine Antwort zu “Hörspiele mit der Uschi und dem Günther ;-)

  1. Will euch noch einmal – diesmal schriftlich danken – für eure freundliche Aufnahme, die ich in eurer Mitte gefunden habe. Mir hat es großen Spaß gemacht, mit euch zu arbeiten. Ihr seid wahre Multitalente. Und welch wunderschöne Stimmen ihr habt. Ich hoffe, wir sehen und wieder einmal.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: