Unser Leben OHNE Handy ….

Aus unserer Gruppe haben einige bei unserem Experiment, das Handy über eineinhalb Tage abzugeben, mitgemacht. Unsere Erfahrungen waren eigentlich sehr positive. Einige haben plötzlich wieder Freunde besucht, oder haben ihre alten Hobbys wiederentdeckt – wie zum Beispiel zeichnen.

Überhaupt haben wir festgestellt, dass die Handysucht in Wirklichkeit „selbstgemacht“ ist – denn wirklich brauchen wir das Gerät nur, wenn der „Hut“ brennt. Alles andere ist nur …. Einbildung.

Handys weg

Ich bin froh, dass ich so eine Erfahrung gemacht habe. /Evan

Ich habe mehr Zeit für meine Hobbys gehabt. /Mia

Da ich sowieso nicht soo oft am Handy bin, war es für mich nichts Besonderes.  /Sebastian

Ich habe das Spielen sehr vermisst. /Andy

Am meisten habe ich das Musik hören und Instagram vermisst./Lulav

Ich musste immer was suchen, dass ich chatten konnte. /Ilayda

 

CU SOON……   😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: