RadioPoly NEU

florian Seit dem Schuljahr 2014/15 hat die FMS/PTS Wien 3 ein eigenes Studio. Vom Freufach – außerhalb des Regelunterrichts – sind wir nun in diesem Schuljahr 2016/17 übergegangen, Radio in den Regelunterricht einzbauen. Kreative Erziehung, im Rahmen der Fachmittelschule, gibt uns dazu die Möglichkeit. Als verantwortliche Lehrkräfte sind Frau Dipl.-Päd. Gabriela Pranieß und Herr Andreas Swatosch die treibenden Kräfte, den SchülerInnen im Zuge der Medienerziehung den kreativen Umgang mit Sprache näherzubringen.

Wie jedes Jahr, uns gibt’s ja nun schon sieben Jahre, erfahren wir, mit welcher Begeisterung unsere SchülerInnen, nach anfänglichen Schwierigkeiten, mit dem Medium Radio umzugehen lernen.

Gerade RadioPoly bringt SchülerInnen aus mehreren Klassen zusammen, fördert das Gemeinschaftsgefühl und zeigt auf, welche besonderen Stärken die einzelnen Persönlichkeiten haben. Je nach Begabung werden die Rollen verteilt – Moderationstexte schreiben, Texte einsprechen, Interviews führen, Reportagen leiten, Redaktionssitzungen leiten und Aufgaben verteilen, die Technik betreuen, Beiträge schneiden und zusammenbauen, gemeinsame Themenfindung u.v.m.

Ich hoffe, dass uns diese Möglichkeit, mit SchülerInnen zu arbeiten, nicht genommen wird!

LG und auf noch weitere schöne und erfolgreiche Jahre mit RadioPoly

Advertisements

Über Gabi Pranieß

Kreative Erziehung - das Spiel mit Sprache und Stimme: eine Herausforderung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: